Unsere Fortbildungen

Wir bei CMAR sind überzeugt davon, dass ein Fahrzeug, das von kompetenten Technikern gefahren und in Stand gehalten wird, Bestleistungen zeigt und eine maximale Lebensdauer hat.

Sowohl unsere Straßenreinigungsgeräte, wie z.B. Kehrmaschinen, Wasserstrahl- oder Hochdruckreiniger, als auch unsere Spezial- und Zweiwegefahrzeuge sind technisch hoch entwickelte Qualitätsprodukte. Bei einer zu kurzen bzw. vernachlässigten Schulung ohne ausführliche Einweisung erhöht sich das Risiko der Kundenunzufriedenheit aufgrund unsachgemäßer Benutzung.

Darüber hinaus können gut geschulte Mitarbeiter Pannen vorgreifen bzw. sie schnell und effizient beheben. Dies stellt eine maximale Verfügbarkeit des Fahrzeugs sicher.

In den Preisen von CMAR sind grundsätzlich 2 Fortbildungstage pro Fahrzeug enthalten.

CMAR verfügt über eine marktweit anerkannte Expertise und ein eigenes Schulungszentrum bestehend aus zwei Sälen, in dem unsere Kunden Mechanikkurse durchlaufen.

An unserem Standort stehen 3 voll ausgestattete Schulungssäle für Fahrzeugfortbildungen zur Verfügung. Um die Theorie mit der Praxis zu verbinden, ermöglichen entsprechende Infrastrukturen bei CMAR das Testen jeder Art von Gerät und das Arbeiten in Werkstätten unter realen Bedingungen.

Für Straßenfahrzeuge stehen verschiedene Pflaster- bzw. Steinböden zum Testen des Materials zur Verfügung. In den Werkstätten werden Pannen inszeniert, um die Reaktionsfähigkeit der Mechaniker in konkreten Fällen zu bewerten.

Für Zweiwegefahrzeuge sind spezielle Straßenbahn- und SNCF-Schienen zum Simulieren realer Fahrbedingungen vorgesehen. Unsere Trainingsmaterialien stehen weltweit zur Verfügung. Kann der Kunde nicht zu uns kommen, können unsere Teams das Fortbildungsmodul auch im internationalen Ausland anwenden.

Die Schulungen werden auf Französisch, Englisch, Deutsch und Spanisch abgehalten.

Um auf die kundenspezifischen Gegebenheiten eingehen zu können, sind die Fortbildungen produktorientiert und wenden sich an die Benutzer und Wartungstechniker. Jeder Trainer von CMAR ist ein Fachmann auf seinem Gebiet. Er kann auf höchstem Niveau weiterbilden, somit den Erwartungen jedes einzelnen Kunden gerecht werden und einen optimalen Einsatz der Fahrzeuge gewährleisten. Neben den Kursen zur Erlangung der Grundkenntnisse werden nach einigen Monaten diverse Aufbaukurse angeboten, in denen die tatsächliche Anwendung des Fahrzeugs berücksichtigt und dem Wunsch der Kunden, die Funktionen der Geräte optimal zu nutzen, Rechnung getragen wird.

Mit der Wahl eines CMAR-Produkts entscheidet man sich gleichzeitig für eine individuelle einsatzorientierte Fortbildung.

 img0  img1